Typo3
Ausbildungsbetrieb:
TATE & LYLE FOOD SYSTEMS
TATE & LYLE Food Systems
Roggenhorster Straße 31
23556 Lübeck

Ansprechpartner/in:

Christine Boye (Industriekaufleute)
0451 1604-0
ausbildungtateandlyle.REMOVE-THIS.com

Ansprechpartner/in:

Kurt Staas (Fachkraft für Lebensmitteltechnik)
ausbildungtateandlyle.REMOVE-THIS.com
Beschäftigte: ca. 130 in Lübeck / ca. 4.000 weltweit

Ausbildung bei Tate & Lyle - Die richtige Mischung für Ihre Zukunft

Als Ausbildungsbetrieb mit langjähriger Erfahrung setzen wir auch bei der Ausbildung auf Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität – ob für angehende Industriekaufleute oder Fachkräfte für Lebensmitteltechnik (FALET). Uns ist die individuelle Förderung unserer Auszubildenden wichtig. Gemeinsam legen wir den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft und machen Sie fit für die Anforderungen des Arbeitsmarktes.

 

Neue Herausforderungen meistern, Grenzen überwinden und eigene Stärken erkennen ...

 

Es ist unser Ziel, Ihnen den Weg in eine aussichtsreiche Zukunft zu ebnen. Engagierten Auszubildenden bieten wir die Möglichkeit, eigenständig Projekte zu betreuen und durchzuführen. Die Förderung Ihrer Stärken, Ihres Verantwortungsbewusstseins sowie Ihrer Entscheidungsfreude steht dabei mit im Vordergrund. Wir unterstützen Sie frühzeitig beim Abstecken Ihrer beruflichen Pläne.

 

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik lernen Sie aufgrund der Vielfalt unserer Anwendungsbereiche viele unterschiedliche Lebensmittel kennen und erleben, wie ein neues Produkt entsteht.

 

Die Industriekaufleute lernen während der Ausbildung alle relevanten Prozesse und Arbeitsabläufe kennen. Hierbei liegen die Schwerpunkte auf Einkauf, Produktionsplanung, Auftragsabwicklung und Versand.

 

Bei beiden Ausbildungsberufen setzen wir auf Nachhaltigkeit und Vielseitigkeit. Beide Ausbildungswege bieten neben anspruchsvollen Tätigkeiten vielfältige Möglichkeiten im späteren Berufsleben.

 

Unsere intensive und individuelle Betreuung während der Ausbildung eröffnet Ihnen hervorragende Berufs- und Weiterbildungschancen.

 

Dass dies nicht nur Worte sind, dokumentieren unsere Ausbildungserfolge der letzten Jahre sehr deutlich.

 

Im Ausbildungsbereich FALET haben Auszubildende als Landesbeste/r mit Auszeichnung abgeschlossen. Azubis in beiden Berufen erhielten Begabtenförderungen für weiterbildende Institute.

Praktikum

ja, für Schüler/innen

Ausbildung

  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik (FALET)**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***

Studium

Bachelor-/Masterarbeiten: ja




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife