Angebote für den Unterricht
Berufskundliche Ausstellungen

Lehrausstellungen zu berufswahlbezogenen Themen

Die jugendlichen BesucherInnen erhalten durch berufskundliche Ausstellungen zusätzliche Impulse, sich mit ihrer Berufswahl fundiert zu beschäftigen. Den Lehrkräften werden Anregungen für die Gestaltung ihres berufsorientierenden Unterrichts gegeben. Die berufskundlichen Ausstellungen stellen sich der Aufgabe von Museen, in Texten, Bildern und weiteren Exponaten den BesucherInnen bestimmte Themen anschaulich zu vermitteln.

Bisher sind zwei Ausstellungen realisiert worden:

Ausstellung 1: Die Freiheit der Berufswahl

Ausstellung 2: Die Zukunft in Schule und Beruf

Die berufskundlichen Ausstellungen können auf Anfrage ausgeliehen werden. Sie werden auch auf einigen nordjob- und vocatium-Messen gezeigt.