Typo3
Studienberatung:
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Jensendamm 5
24103 Kiel

Lehrer/in werden in Schleswig-Holstein

Können Sie sich vorstellen, beruflich mit vielen verschiedenen Menschen zusammenzuarbeiten? Gibt es Unterrichtsfächer für die Sie sich begeistern und können Sie andere mit dieser Begeisterung anstecken? Haben Sie Spaß daran, Ihr Wissen mit anderen zu teilen? Sind Sie kontaktfreudig und kommunikativ, Neuem gegenüber aufgeschlossen und flexibel? 

 

Sollten Sie mehrere Fragen mit einem Ja beantworten, könnte der Lehrerberuf für Sie das Richtige sein.

 

Als Fachfrau/-mann für das Lernen und Lehren würden Sie vor allem mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten. Die vielfältigen, mit dem Lehrerberuf verbundenen Aufgaben reichen über die Wissensvermittlung, das Lösen sozialer Spannungen in Schulklassen, dem Eingehen auf spezifische Bedürfnisse einzelner Schüler/innen, der Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegen bis zur individuellen Fortbildung.

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Stand auf der nordjob. 

 

Ihr Beraterteam

Studium

  • Lehramt***


Berufsweg:

  • Bachelorstudium: 3 Jahre
  • Masterstudium: 2 Jahre
  • Vorbereitungsdienst: 1,5 Jahre
  • Einstellung in den Schuldienst (in der Regel im Beamtenverhältnis)


weitere Infos zum Berufsweg unter:
www.Lehrer-in-SH.de




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife