Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Zwickau

Fakten zur Messe

04. April 2017

Aula Campus Scheffelstraße

Westsächsische Hochschule Zwickau

Scheffelstraße 39

08066 Zwickau

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:

Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

 

Ansprechpartnerin:

Maria Stöckner 

E-Mail: m.stoeckner(at)if-talent.de

Tel.: (03 71) 66 65 81 84

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium
   Zwickau 2017

> Standplan der vocatium Zwickau 2017

 

 

 

vocatium Zwickau 2017 − erstklassige Berufs- und Studienberatung

Schülerinnen und Schüler, die 2018 ihren Schulabschluss machen werden, können auf der vocatium Zwickau am 4. April 2017 erstklassige Berufs- und Studienberatung erleben. Annähernd 100 VertreterInnen der Aussteller (regionale und überregionale Unternehmen, Hochschulen, Beratungsinstitutionen und Berufsfachschulen) stehen den erwarteten etwa 500 Jugendlichen in persönlichen (zumeist vorab arrangierten) Gesprächen Rede und Antwort.

 

Die Vorbereitung der SchülerInnen auf den vocatium-Besuch ist der zentrale Baustein des pädagogischen Messekonzepts: Das Messeteam besucht alle teilnehmenden Oberschulen und Gymnasien persönlich, um den SchülerInnen der Vorabgangsklassen das Konzept, das Messehandbuch und die Aussteller mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten vorzustellen. Die SchülerInnen erhalten wertvolle Tipps für die optimale Vorbereitung auf ihren Messebesuch. Die Jugendlichen können sich nach ihren Wünschen für bis zu vier verbindliche Beratungstermine mit den Ausstellern anmelden. Viele SchülerInnen nutzen die vocatium als Gelegenheit ihre Bewerbungsunterlagen persönlich an die Unternehmen zu übergeben.

 

Von diesen fest terminierten persönlichen Gesprächen profitieren alle: Die SchülerInnen erhalten die Informationen zu ihrem Traumberuf aus erster Hand; die Aussteller kommen in Kontakt mit gut vorbereiteten Interessenten.

Unabhängige Umfragen unter SchülerInnen belegen, dass die vocatium-Messen bei den Jugendlichen besonders beliebt sind.

Die SchülerInnen werden bei der Vorbereitung auf die Messe unterstützt von dem neuen Serious Game vocatium2go, das als App kostenlos erhältlich ist.