Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Ulm / Neu-Ulm

Fakten zur Messe

29./30. Juni 2017

ratiopharm arena

Europastraße 25

89231 Neu-Ulm

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft 2016:
Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

Winfried Kretschmann - Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

Dr. Ludwig Spaenle - Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Dr. Susanne Eisenmann - Ministerin für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg

Gerold Noerenberg - Oberbürgermeister der Stadt Neu-Ulm

Gunter Czisch - Oberbürgermeister der Stadt Ulm  

Ansprechpartner: 
Verena Mahlau
E-Mail: v.mahlau(at)if-talent.de
Tel.: (07 31) 36 08 03 64


Björn Hering
E-Mail: b.hering(at)if-talent.de
Tel.: (07 31) 36 08 03 66

Messe-Informationen zum Download:

> Messehandbuch der vocatium 
   Ulm/Neu-Ulm 2017

> Rahmenprogramm der vocatium 
   Ulm/Neu-Ulm 2017

 

Die vocatium in der Presse: 

> Regio TV Schwaben vom 02.07.2015
> SÜDWEST Presse vom 11.07.2014
> Augsburger Allgemeine, Neu-Ulm
   vom 11.07.2014
> Regio TV Schwaben vom 11.07.2014 
> Regio TV Schwaben vom 27.06.2013
> SÜDWEST Presse vom 28.06.2013
> SÜDWEST Presse vom 13.07.2012
> Schülerbericht der Realschule Blaustein

 

 

Direkter Draht zwischen SchülerInnen und Ausstellern

Die 5. Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Ulm/Neu-Ulm am 30. Juni / 1. Juli 2016 ist von rund 2.000 Schülerinnen und Schülern von über 50 Schulen aus Ulm/Neu-Ulm und den angrenzenden Regionen besucht worden. Für die jungen Besucher konnten viele tausend passgenaue Termine mit den 53 Ausbildungsbetrieben, Hochschulen und Beratungsinstitutionen arrangiert werden. Neben vorab terminierten Gesprächen führten die SchülerInnen viele weitere spontane Gespräche mit den Ausstellern.

 

Messevorbereitung im Unterricht 
Der Clou der vocatium-Messen überzeugt immer wieder: Zwischen SchülerInnen der Vorabgangsklassen und den Ausstellern arrangiert das IfT-Team verbindliche, für beide Seiten besonders ergiebige Gesprächstermine. Die gezielte Vorbereitung der SchülerInnen auf den Messebesuch ist zentraler Baustein des pädagogischen Messekonzepts. So besuchte das IfT-Messeteam von Februar bis Mai 2016 die angemeldeten Vorabgangsklassen (Schulabschluss 2017). Über 4.000 SchülerInnen wurden direkt im Unterricht über die Ausbildungs- und Studienangebote der vocatium informiert. Die SchülerInnen erhielten dabei das Messehandbuch mit allen wesentlichen Informationen zu den Ausstellern und zum Messeablauf. Interessierte konnten sich im Anschluss für feste, verbindliche und passgenaue Einzelgespräche auf der Messe anmelden und erhielten 14 Tage vor der Messe eine persönliche Messeeinladung. 


At vocatium Ulm/Neu-Ulm are attenting 65 exhibitor.