Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Mittelfranken

Fakten zur Messe

17./18. Juli 2018

Meistersingerhalle Nürnberg

Münchener Straße 21

90478 Nürnberg

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:
Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

Dr. Ludwig Spaenle - Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Dr. Ulrich Maly - Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg

 

Ansprechpartner:
Matthias Schäffner

E-Mail: m.schaeffner(at)if-talent.de

Tel.: +49 911 27448770

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium 
   Mittelfranken 2017

> Rahmenprogramm der vocatium 
   Mittelfranken 2017

 

Die vocatium in der Presse:
> nordbayern.de:
   Netzwerken für die berufliche Zukunft 

> nordbayern.de:
   Wo Schüler sich einen Personaler suchen

 

 

Rund 7.800 Schülerinnen und Schüler besuchten
die vocatium Mittelfranken

Am 11. und 12. Juli 2017 setzten sich rund 7.800 SchülerInnen auf der vocatium Mittelfranken intensiv mit ihrer beruflichen Zukunft auseinander. Den Jugendlichen standen 144 regionale und überregionale Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen sowie Beratungsinstitutionen für persönliche Gespräche zur Verfügung. 

 

Die gezielte Vorbereitung ist ein zentraler Baustein des pädagogischen Messekonzepts der vocatium. Jede Schülerin und jeder Schüler bekommt ein hochwertiges Messehandbuch, das die Bildungsangebote der teilnehmenden Aussteller enthält. Interessierte können sich anschließend für verbindliche Einzelgespräche auf der Messe anmelden und erhalten 14 Tage vor der Veranstaltung eine persönliche Einladung.

Zum ganzjährigen vor- und nachbereitenden Programm der Messe gehören auch die zahlreichen berufsorientierende Workshops und Projekte für SchülerInnen und LehrerInnen der vocatium Akademie

Spielerisch unterstützt werden die Jugendlichen auf dem Weg zum Messebesuch von dem Lernspiel (Serious Game) vocatium2go, das im Auftrag des IfT von einem namhaften Serious-Game-Hersteller realisiert wurde.

 

Darüber hinaus wird zweimal im Jahr der parentum Eltern+Schülertag für die Berufs- und Studienwahl veranstaltet.

 

Das Nürnberger Messeteam arbeitet ganzjährig auf ergiebige und gut vorbereitete berufsorientierende Gespräche zwischen SchülerInnen und Ausstellern hin. Fast 10.000 junge Menschen in der Region Mittelfranken wurden über das Ausbildungs- und Studienangebot der vocatium in Nürnberg informiert.  

 

Der bayerische Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Dr. Ludwig Spaenle, ist Schirmherr der vocatium Mittelfranken. Die überregionale Schirmherrschaft liegt in den Händen der Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka.


An der vocatium Mittelfranken 2017 beteiligten sich folgende 144 Aussteller.

Ausbildungsbetriebe ( 85 )