Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Köln

Fakten zur Messe

8./9. Mai 2018

Stadthalle Köln Mülheim

Jan-Wellem-Str. 2

51065 Köln

8.30 – 14.45 Uhr, Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:
Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung 


Ansprechpartnerinnen

Christina Sampl
E-Mail: c.sampl(at)if-talent.de
Tel.: +49 221 75221492
Fax: +49 221 75221491

Antonia Oelmann
E-Mail: a.oelmann(at)if-talent.de

Natalie Kroll (in Elternzeit)
E-Mail: n.kroll(at)if-talent.de

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium Köln I 2017
> Rahmenprogramm der vocatium Köln I 2017

 

 

Über 1.600 SchülerInnen besuchen die Fachmesse

Zur vocatium Köln I 2018 in der Stadthalle Köln-Mülheim werden wieder über 1.600 gut vorbereitete SchülerInnen erwartet. Die Jugendlichen führen qualifizierte Gespräche über die Aufnahme einer Ausbildung und/oder eines Studiums mit den knapp 40 Ausstellern.

Im Vorfeld der Veranstaltungen besucht das Organisationsteam unterschiedliche Schulen aus Köln und Umgebung, um die SchülerInnen gezielt auf einen erfolgreichen Messebesuch vorzubereiten. 

Neben den persönlichen Kontaktgesprächen haben die SchülerInnen die Möglichkeit, auf der Messe Fachvorträge der Aussteller zu besuchen sowie z.B. ihr Auftreten in simulierten Bewerbungsgesprächen zu üben.

Zum Vormesseprogramm gehören ab Sommer 2017 bis in das Frühjahr 2018 zahlreiche berufsorientierende Workshops für Jugendliche der vocatium-Akademie. Die jungen Menschen können sich auch spielerisch auf die vocatium-Messe vorbereiten: Eines der besten deutschen Lernspiel-Entwicklungsteams hat im Auftrag des IfT das Serious Game vocatium2go hergestellt.


Im Herbst 2017 (und dann auch wieder 2018) findet die ebenfalls zweitägige vocatium Köln II statt, die von über 1.600 SchülerInnen anderer Schulen besucht wird. In der Zwischenzeit veranstaltet die vocatium-Akademie zahlreiche berufsorientierende Workshops für SchülerInnen, Weiterbildungen für LehrerInnen und Diskussionsforen.