Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Bremen

Fakten zur Messe

18./19. Mai 2017

Messe Bremen (Halle 6)

Findorffstraße 101

28215 Bremen

8.30 – 14.45 Uhr, Eintritt frei 


Schirmherrschaft: 
Prof. Dr. Johanna Wanka – Bundesministerin für Bildung und Forschung
Bürgermeister Dr. Carsten Sieling – Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen  

 

Ansprechpartnerinnen:

Ulrike Nienaber

E-Mail: u.nienaber(at)if-talent.de

Tel.: +49 421 47885844

 

Milana Paryas

E-Mail: m.paryas(at)if-talent.de

Tel.: +49 421 47885845

 

Nadean Birkmann (in Elternzeit)

E-Mail: n.birkmann(at)if-talent.de 

 

Messe-Informationen zum Download: 

> Messehandbuch der vocatium Bremen 2017

> Rahmenprogramm der vocatium
   Bremen 2017

 

 

 

6.000 SchülerInnen besuchten die vocatium

Rund 6.000 SchülerInnen besuchten die achte vocatium Bremen am 18. und 19. Mai 2017 in Halle 6 der Messe Bremen. Die Jugendlichen nutzten die Chance, sich bei den 124 Ausstellern (namhafte Ausbildungsbetriebe, Hochschulen, Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen) über ihre beruflichen Möglichkeiten nach dem Schulabschluss zu informieren.

 

Das Besondere an der vocatium Bremen sind die vorab terminierten passgenauen Gesprächstermine zwischen den SchülerInnn und Ausstellern: Im persönlichen Gespräch mit den Bildungsanbietern erhalten die Schülerinnen und Schüler konkrete Informationen aus erster Hand und zugleich die Chance erste wichtige Kontakte für ihre berufliche Zukunft zu knüpfen.

 

Von Januar bis April 2017 besuchte das Organisationsteam der vocatium Bremen über 70 Schulen aus Bremen und dem Umland, um die jungen Menschen in jeweils einer Schulstunde auf den Messebesuch vorzubereiten. Dabei erhalten sie ein kostenloses Messehandbuch mit wichtigen Informationen über die Aussteller der sowie hilfreiche Tipps rund um das Thema Ausbildung und Studium. 

Unterstützt werden die Jugendlichen auf dem Weg zum Messebesuch erstmals von dem Lernspiel (Serious Game) vocatium2go, das im Auftrag des IfT von einem namhaften Serious-Game-Hersteller realisiert wurde. Zum ganzjährigen nach- und vorbereitenden Programm der Messe gehören verstärkt zahlreiche Workshops der vocatium-Akademie.

LehrerInnen, SchülerInnen und Aussteller sind vom besonderen Konzept der Fachmessen überzeugt. In vielen Schulen ist die vocatium Bremen seit Jahren ein fester Bestandteil der Berufsorientierung.


An der vocatium Bremen beteiligten sich folgende 123 Aussteller.

Ausbildungsbetriebe ( 83 )

Gap-Year/Weitere ( 1 )